Überspringen zu Hauptinhalt

Kunst- und Kieztour

Kunst und Rotlicht, Galerien und Nightlife stehen im Fokus der „Kunst- und Kiez-Tour“. Was in Paris das Montmartre ist in Frankfurt das Bahnhofsviertel. Es verdankt seinen Hype den Künstlern. Die Szene trifft sich in den angesagten Szene-Bars mit Galeristen und Kuratoren und in den  Ateliers und Kunsthäusern des Viertels.  Wir starten mit einem Flying Büfett + Welcome Drink im Restaurant „Legacy“ und im angesagten „YokYokEden“. Wir sehen Highlights junger Kunst aus internationaler Akademien und besuchen ein Künstlerhotel. Wir staunen über versteckte Street- und Underground-Galerien. Zum Abschluss genießen wir bei einem Prosecco die beste Pole-Dance-Show mitten im Kiez.

Tourinfo

Die Tour dauert etwa 2,5 Stunden
Treffpunkt ist 15 Min. vor Tourbeginn vor dem Haupteingang des Hauptbahnhofs (Mitte des Bahnhofs)
Mindestalter: 18 Jahre

Inklusive

  • Sektempfang im YokYok Eden
  • Flying Büfett, Spitzenrestaurant „Legacy“
  • „Kunst im Kiez“ Beamershow im Luxus-Hotel Le Méridien Frankfurt
  • Freier Eintritt Pure Platinum (im Wert von 12 Euro)
  • Welcome Drink im Pure Platinum
  • Welcome Drink im Kult-Kiosk „YokYok“

Termine und Tickets:

Tourplan

Start: 18.30 Uhr

Treffpunkt: Haupteingang Frankfuterr Hauptbahnhofs.

#1„Restaurant Legacy“ (Platz acht auf Trip Advisoor)

Leckeres Flying Büfett & Welcome Drink im Paradiesgarten „YokYok Eden“

#2Warum die New York Times vom Bahnhofsviertel schwärmt

„The new Sexciness of the Redlight District“: Kiez-Beamershow über das Frankfurter Künstlerviertel

#3 Ausstellung „Lost Place Frankfurter Polizeipräsdium“

Fotogalerie Wiesenhütten­platz

#4 Highlights der jungen Kunstszene

Galerist Ralf Seinecke führt durch die Galerie „Rundgänger“

#5 Kult-Kiosk YokYok

Szenetreff in der Münchener Straße (Welcome Shot)

#6 Mönchszelle im Campanile

Kostenlos übernachten im Kirchturmkunstwerk

#7 Großinstallation: „The world ist still beautiful

Ernst Stark, Kunst- und Kulturzentrum Weißfrauenkirche

#8 „Free Parking - Free Coffee -@Freedom“

Neon-Installation von Tobias Rehberger 

#9 Künstlerhotel Nizza

Frankfurts schönste Dachterrasse

#10„Bhf4rtel - black and white“

Street-Gallery in der Taunusstraße

#11 „Underground-Gallery“

Milieu-Gesichter im „Roten Haus“

#12 Pole Dance der Spitzenklasse

Die besten Tänzerinnen im Kiez (freier Eintritt + Welcome Drink)

#13 Happy End

Open End im Pure Platinum

An den Anfang scrollen