Überspringen zu Hauptinhalt

Sex for Sale

Ulrich Mattner, Journalist, Fotograf und Autor vieler Frankfurt-Bücher, führt seit acht Jahren hinter die Kulissen des Rotlichtmilieus im Frankfurter Bahnhofsviertel. Fern aller TV-Dramatik und Shades-of-Gray-Romantik vermittelt er ein realistisches Bild der Arbeit in den Laufhäusern und Table-Dance-Clubs.

Besuch im Bordell: Wie Prostitution wirklich ist

Im Mittelpunkt der Tour stehen Fragen wie:

  • Warum arbeiten Frauen im Bordell?
  • Gibt es Zwangsprostitution?
  • Was verdienen Sexarbeiterinnen?

So vermittelt diese Tour ein Bild der harten Arbeit in einer Parallelwelt, die oft verklärt oder auch mit Geringschätzung betrachtet wird.

Infos, Termine & Ablauf

Tourinfo

Start: 19:30 Uhr am Haupteingang vor dem Hauptbahnhofs

Die Doku-Tour dauert etwa 2,5 Stunden

Preis

Preis je Ticket (maximal zwölf Teilnehmer/innen):  59 €

Besonderheiten

Das Mindestalter für diese Tour beträgt 18 Jahre.

Corona-Info

Wir bilden im Bordell drei Gruppen zu je vier Personen. Alle sehen das Gleiche, nur zeitversetzt.

Tourtermine & Buchung

Fr 23

Sex for Sale Tour

23. Oktober von 19:30 - 22:00

Stationen der Tour

Start: 19:30 Uhr

Vor dem Haupteingang des Hauptbahnhofs

Animierbar „My Way“

Redlight-Beamershow „Sex-for Sale – Geschäftsmodelle im Rotlichtmilieu“ (Welcome Drink)

Backstage im Bordell Taunus 26

Besuch der Kantine der Prostituierten und des Security-Büros, Gespräch mit Wirtschafter über das Management eines Freudenhauses

Claudia führt ins Separee

Warum bezahlen Männer 300 Euro für eine Flasche Champagner?

Zu Gast bei Domina Vanessa

Darf es ein bisschen härter ein? Warum harte Männer strenge Frauen lieben

Pure Platinum: Deutschland Table Dance Club Nr.1

Striptease der Superlative, bis zu 50 Tänzerinnen und Tischdamen, freier Eintritt (sonst 12 Euro) + Welcome Drink

Männer-Strip-Show

Mark, Scanner oder Tom zeigen einen typischen Männerstrip, wie er bei Junggesellinnen-Abschieden gewünscht wird

Hinter den Kulissen der käuflichen Liebe

Ulrich Mattner, Journalist, Fotograf und Autor vieler Frankfurt-Bücher, führt seit acht Jahren hinter die Kulissen des Rotlichtmilieus im Frankfurter Bahnhofsviertel. Fern aller TV-Dramatik und Shades-of-Gray-Romantik vermittelt er ein realistisches Bild der Arbeit in den Laufhäusern und Table-Dance-Clubs.

Besuch im Bordell: Wie Prostitution wirklich ist? Im Mittelpunkt der Tour stehen Fragen wie:

  • Warum arbeiten Frauen im Bordell?
  • Gibt es Zwangsprostitution?
  • Was verdienen Sexarbeiterinnen?

So vermittelt diese Tour authentische Einblicke in eine Parallelwelt, die oft verklärt oder auch mit Geringschätzung betrachtet wird.

Wichtige Informationen zur Tour

Treffpunkt

Vor dem Haupteingang vor dem Hauptbahnhofs

Start um 19.30 Uhr am Haupteingang des Frankfurter Hauptbahnhofs

Die Tour beginnt um 19:30 Uhr und dauert etwa 2,5 Stunden

Besonderheiten

Das Mindestalter für diese Show beträgt 18 Jahre.

Preis

Preis je Ticket (maximal zwölf Teilnehmer/innen): 59 €

Tickets exklusiv hier erhältlich

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Ziele in die Tour aufnehmen möchten, dann schreiben Sie mir gerne eine Mail an um@umattner.de.

Hinter den Kulissen der käuflichen Liebe

Ulrich Mattner, Journalist, Fotograf und Autor vieler Frankfurt-Bücher, führt seit acht Jahren hinter die Kulissen des Rotlichtmilieus im Frankfurter Bahnhofsviertel. Fern aller TV-Dramatik und Shades-of-Gray-Romantik vermittelt er ein realistisches Bild der Arbeit in den Laufhäusern und Table-Dance-Clubs.

Besuch im Bordell: Wie Prostitution wirklich ist? Im Mittelpunkt der Tour stehen Fragen wie:

  • Warum arbeiten Frauen im Bordell?
  • Gibt es Zwangsprostitution?
  • Was verdienen Sexarbeiterinnen?

So vermittelt diese Tour ein Bild der harten Arbeit in einer Parallelwelt, die oft verklärt oder auch mit Geringschätzung betrachtet wird.

Wichtige Informationen zur Tour

Treffpunkt

Vor dem Haupteingang vor dem Hauptbahnhofs

Start: 19.30 Uhr am Hauptbahnhof Haupteingang

Die Tour beginnt um 19:30 Uhr und dauert etwa 2,5 Stunden

Besonderheiten

Das Mindestalter für diese Show beträgt 18 Jahre.

Preis

Preis je Ticket (maximal zwölf Teilnehmer/innen): 59 €

Tickets exklusiv hier erhältlich

Wenn Sie Fragen haben oder weitere Ziele in die Tour aufnehmen möchten, dann schreiben Sie mir gerne eine Mail an um@umattner.de.

An den Anfang scrollen